Südafrika als Ideengeber · Jul 22, 06:30 PM

Die Fußball-WM in Südafrika sorgte nicht nur für Begeisterung unter den Fans in aller Welt, sondern eignete sich auch hervorragend als Thema einer Projektwoche 28.6.- 2.7. der Ernst-Adolf-Eschke Schule für Gehörlose.

Südafrikanische Populärsportarten war das Thema mit dem sich 15 Kinder im Alter von 14 – 18 Jahren in verschiedenen Klassenstufen beschäftigten. Somit war auch das Interesse an Cricket geweckt.

Am 1. Juli morgens um 10 Uhr galt es die ersten Grundübungen des Cricket zu erlernen und mit in die eigene Schule zu nehmen. Die gehörlosen Kinder und Jugendliche konnten in 2 Stunden Kwik Cricket Einführung durchaus punkten. Ebenso die Lehrer überzeugte die neue entdeckte Sportart. Somit entstand auch die Idee Cricket mit in den Schulsport aufzunehmen. Eine Sportlehrerfortbildung wird im Laufe des Jahres geplant.

Vielleicht gibt es unter den Schülern noch unentdeckte Talente, die nun zum Vorschein kommen. Ein Projekt, aus dem vielleicht eine ganze Bewegung werden könnte, ist entstanden.

---